Zuhause > Nachrichten > Produkte News > 65W Wandmontierter GaN-Ladeger.....
Zertifizierungen
Kontaktieren Sie uns
Aufrufe: E-605 Yuetong Gebäude, Meilong South Road,Mingzhi, LongHua, Shenzhen, Guangdong, China, 518131 Tel:...
Jetzt Kontakt
Nachrichten
Ihre Position:Zuhause > Nachrichten > Produkte News > 65W Wandmontierter GaN-Ladeger.....

65W Wandmontierter GaN-Ladegerät-Outlet-Buchse ist hier

  • Autor:Ausgewählt
  • Lassen Sie auf:2021-04-02
W.Hut ist der Unterschied zwischen einem Galliumnitridladegerät und einem gewöhnlichen Ladegerät?

Verschiedene Materialien sind die Wurzel aller Unterschiede
Das grundlegende Material eines traditionellen gewöhnlichen Ladegeräts ist Silizium. Da jedoch die Grenzen von Silizium allmählich näherbar sind, hat die Entwicklung von Silizium einen bestimmten Engpass erreicht.
Außerdem hat der schnelle Ladekopf mit der Erhöhung der schnellen Ladekraft ein größeres Volumen, das sehr unbequem ist. Einige High-Power-Ladegeräte können leicht dazu führen, dass das Ladehaar lange Zeit aufheizen.


Galliumnitrid (GAN) heißt Halbleitermaterial des dritten Generation. Im Vergleich zu Silizium ist seine Leistung verdoppelt, und es ist besser für Hochleistungsgeräte als Silizium geeignet, wobei ein kleineres Volumen und eine größere Leistungsdichte ist. Die Häufigkeit von Galliumnitridchips ist viel höher als das von Silizium, was das Volumen der internen Transformatoren und andere ursprüngliche Komponenten effektiv verringert. Gleichzeitig macht die hervorragende Wärmeableitungsleistung auch die internen Komponenten eingerichtet.


Galliumnitridladegerät und gewöhnliches Ladegerät, Galliumnitridladegerät, hat eine geringere Größe unter derselben Leistung, und eine bessere Wärmeableitung, einfach, um geringe Größe und hohe Leistung zu erreichen.

In Bezug auf das Ladeprotokoll verwenden GAN-Ladeköpfe derzeit das PD-Protokoll als Mainstay und können schneller Ladevorgänge laden, die dieses Protokoll unterstützen, einschließlich MacBook (und anderen USB-C-Port-Notebooks), iPad Pro, iPhone, Switch und anderen Geräten .

Derzeit haben die meisten Galliumnitridlader auf dem Markt ein langes Bandentwurf. Wenn sie an einen Wandschalter angeschlossen sind, werden sie leicht von dem Datenkabel gezogen und dann gelockert.


Jetzt entwickeln wir 65W wandmontierte GaN-Ladendrucksockel. Das Produkt ist direkt an der Innenwand installiert, es scheint, dass sie nicht von gewöhnlichen Power-Sockeln anders aussehen, aber es hat eine leistungsstarke Ladefunktion.